Zur Startseite
 
 

 Statistik
 Einträge (288)
 

 Archiv
  February, 2016 (1)
  March, 2015 (3)
  November, 2014 (4)
  August, 2014 (1)
  July, 2014 (1)
  June, 2014 (6)
  May, 2014 (11)
  April, 2014 (12)
  March, 2014 (15)
  February, 2014 (18)
  January, 2014 (24)
  December, 2013 (15)
  November, 2013 (25)
  October, 2013 (24)
  September, 2013 (13)
  August, 2013 (14)
  July, 2013 (11)
  June, 2013 (10)
  May, 2013 (11)
  April, 2013 (10)
  March, 2013 (8)
  February, 2013 (5)
  January, 2013 (6)
  December, 2012 (8)
  November, 2012 (6)
  October, 2012 (6)
  September, 2012 (2)
  August, 2012 (5)
  July, 2012 (5)
  June, 2012 (7)
  May, 2012 (1)

 

Der Krieg zur See 1914-1918

Deadline 15.10.2014

Der Erste Weltkrieg war in erster Linie ein Krieg, der an verschiedenen Fronten in West-, Ost- und Südeuropa, aber auch im Mittleren Osten, in Afrika und im Fernen Pazifik ausgefochten wurde. Der Erste Weltkrieg war aber auch von Beginn an ein Seekrieg, der auf den Ozeanen der Welt stattfand.
Diesen oft vernachlässigten Aspekt will eine internationale Tagung in den Blick nehmen, die das Deutsche Marinemuseum Wilhelmshaven, das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr und der Freundeskreis Marineschule Mürwik veranstalten. Auf der Grundlage des gegenwärtigen Forschungsstandes und aus internationaler, vergleichender Perspektive werden Historiker aus Deutschland, Großbritannien und Kanada, aus den USA, Australien und Russland, aus Frankreich und Österreich die Planungen für den Krieg zur See, dessen Verlauf und dessen vielfältige Wandlungen, aber auch den Alltag in den damaligen Marinen sowie die verschiedenen Formen der Erinnerung an dieses Geschehen beleuchten.

[mehr...]


Freitag August 1 2014 03:30


Copyright Clio-online (2015)

Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online sowie den jeweiligen Partnern. (C) 2002-2016.